Checkliste: Noch vier Wochen bis zu Deinem Umzug

Bis zu Deinem grossen Umzugstag geht es noch eine Weile. Trotzdem kannst Du bereits jetzt einige Dinge erledigen, abklären und von Deiner To Do-Liste streichen. Was Du bereits frühzeitig erledigen kannst, haben wir Dir hier in unserer Checkliste aufgelistet.

Checkliste 1 bis 3 Monate vor dem Umzug

Mit unserer Checkliste kannst Du bereits einiges erledigen.

 

Allgemeine Aufgaben

  • Umzugshelfer organisieren: Frag Deine Freunde frühzeitig an, ob sie Dir beim Umzug helfen können.
  • Genauen Umzugstermin festlegen
  • Urlaub beantragen: Gesetzlich erhältst Du mindestens einen Tag frei fürs Zügeln.
  • Renovieren: Renovierungsmassnahmen für die alte und die neue Wohnung planen.
  • Ummelden bei Vertragspartner: Bank, Versicherungen, Vereine und Verbände
  • Ausmessen der Transportwege (Türen, Treppen, Fahrstühle)
  • Falls notwendig Farbe und Tapete kaufen
  • In Eigenregie oder mit einer Umzugsfirma zügeln?
  • Handwerkertermine klären
  • Telefon, Kabel, DSL: Kündigungsfrist beachten, Angebote vergleichen, Verfügbarkeit in neuer Wohnung prüfen, rechtzeitig Termine für den Wechsel ausmachen
  • Kostenplan erstellen

 

Alte Wohnung

  • Mietvertrag der alten Wohnung: Hast Du den auslaufenden Mietvertrag fristgerecht gekündigt? Wenn nicht: dem Vermieter die Adresse von mindestens einem neuen interessierten Nachmieter mitteilen.
  • Schäden in der alten Wohnung: Frühzeitig Schäden der Verwaltung und der Haftpflichtversicherung melden.
  • Ausmisten: Wohnung, Dachboden, Keller, Abstellräume, Garage entrümpeln.
  • Tiefkühltruhe: Das „Leeren“ der Truhe bis zum Umzugstag systematisch planen.
  • Alter Garten: Rasen mähen, Unkraut jäten, Bäume zurückschneiden, Sträucher und Hecken stutzen
  • Übernahme Möbel mit Nachmieter anschauen: Übernimmt er/sie Einrichtungsgegenstände?
  • Reparaturen von Möbeln und Gegenständen: Reparaturen veranlassen und wenn möglich erst nach dem Umzug abholen / liefern lassen.
  • Liste mit gesamtem Umzugsgut erstellen
  • Umzugskartons und Verpackungsmaterial: Wenn Du selber ein- und auspackst, musst Du genügend Umzugskisten und Verpackungsmaterial besorgen.

 

Neue Wohnung

  • Mietvertrag neue Wohnung: Ist er unterschrieben und rechtsgültig? Prüfe ihn sorgfältig.
  • Einrichtung planen: Was wird mitgenommen, was neu angeschafft? Liefertermine grosszügig planen.
  • Einrichtungsplan für neue Wohnung zeichnen
  • Krankenkasse wechseln? Es lohnt sich, verschiedene Angebote zu prüfen.
  • Abonnements und Mitgliedschaften: künden oder neu abschliessen.
  • Hausrats- und Haftpflichtversicherung überprüfen und ggf. neu abschliessen
  • Informationen über die neue Stadt / Wohngegend sammeln
  • Familie, Freunde und Bekannte über die neue Adresse informieren
  • Gardinen und Teppiche anpassen: Ausmessen, ob die Gardinen/Teppiche in die neue Wohnung passen, evtl. anpassen oder neue kaufen.

 

Du kannst diese Checkliste natürlich auch als PDF runterladen, ausdrucken und Punkt für Punkt abhacken. So behältst Du immer den Überblick.

Wir hoffen, dass Deine Umzugsvorbereitung weiterhin reibungslos verläuft!