clear

Hinweis zum Coronavirus: Unsere Firmen sind weiterhin für Sie da! Alle Umzüge und Reinigungen können wie geplant durchgeführt werden.

Mehr Informationen keyboard_arrow_right

MOVU Umzugsstudie 2017 -
So zügelt die Schweiz

MOVU Umzugsstudie 2017 – So zügelt die Schweiz. 450.000 Schweizer ziehen jährlich innerhalb der Schweiz um. Der Schweizer lebt durchschnittlich 4,29 Jahre an einem Ort.  Die durchschnittliche Wohnfläche pro Anzahl Personen beträgt bei Einzelpersonen 71 Quadratmeter, bei zwei Personen in der Wohnung beträgt die Wohnfläche im Schnitt 90 Quadratmeter. Bei Familien sind es im Schnitt 115 Quadratmeter. Über 80% der Schweizer leben in einer Wohnung, 12% wohnen in einem Haus, 6.4% in einem Duplex und über 1% wohnt in einer Wohngemeinschaft. Gründe für den Umzug der Schweizer sind bei 29% der Umzug in eine grössere Wohnung. 13.5% zügeln mit dem Partner zusammen, knapp 10% ziehen wegen einem neuen Job um und 9.6% zügeln in eine kleinere Wohnung. Knapp 8% bauen ein Eigenheim und bei 5.7% ist die Trennung vom Partner der Grund für den Umzug und für 4.4% der Umziehenden ist die Wohnung zu teuer geworden. Die durchschnittliche Distanz eines Umzugs beträgt 29 Kilometer, während 55% der Umzüge maximal 10 Kilometer entfernt liegen. Schweizer sind tendenziell quartiertreu. Viele Umzüge finden auf kurzer Distanz statt. Geplant wird der Umzug 7 Wochen vorher. Frauen und Männer teilen sich die Organisation des Umzugs nahezu gleichberechtigt. 23% der Umziehenden sind zwischen 18-29 Jahre alt. 60% sind 30-49 Jahre alt, 14% der Umziehenden sind 50-65 Jahre alt und 3% sind über 65 Jahre alt. Am Montag finden 15.7% der Umzüge statt, am Dienstag 12.2%, am Mittwoch 13.3%, am Donnerstag 15.9%. Am Freitag finden die meisten Umzüge statt mit 25%. Samstags finden 17.7% der Umzüge statt. Jeder Vierte zügelt mit einem Haustier. Durchschnittlich werden pro Umzug 40 Umzugskisten benötigt und pro Person sind es durchschnittlich 22 Umzugskisten. 1 Quadratmeter entspricht 1.5 Umzugskisten. 98% der Schweizer packen ihre Zügelkisten selbst ein. Bei 67% baut die Umzugsfirma die Möbel ab und wieder auf. Pro Umzug werden durchschnittlich 23 Möbelstücke gezügelt.

Qualitätsgeprüfte Umzugsfirmen oder Reinigungsfirmen aus Ihrer Region.