MOVU News

Wenn zwei PropTechs kooperieren: Umzugsplattform MOVU wird in Immobilien-Service-App Allthings integriert

MOVU, die bekannteste und grösste Umzugsplattform der Schweiz, und Allthings, der Anbieter der führenden digitalen Plattform für Immobilien-Services kooperieren: Über die Allthings Mieter-App können Nutzer künftig Umzugs- und Reinigungsangebote bei MOVU buchen, während Property Manager und Immobilieneigentümer diesen Zusatzdienst monetarisieren können.

 

Allthings-MOVU

 

“Das warme Wasser funktioniert nicht, ich setze gleich eine digitale Meldung an meine Hausverwaltung ab”. “Per wann kann ich kündigen?”, “Ich erwarte ein Paket, ob meine Nachbarin es annehmen würde?” – all diese Angelegenheiten können Mieter einer Immobilie, die mit der Allthings Service-Plattform ausgestattet ist, bequem über das Interface ihrer Mieter-App erledigen. Durch die Kooperation mit MOVU können Mieter nun auch Umzugs- und Reinigungsservices in wenigen Schritten über die Applikation buchen.

“Wir freuen uns mit Allthings einen Partner gewonnen zu haben, der genau wie wir das Leben für Mieter durch digitale Services vereinfachen will. Durch die Kooperation erhöhen wir unsere Reichweite und ermöglichen es den Nutzern der Allthings-Plattform die Services von MOVU noch schneller und einfacher in Anspruch zu nehmen”, so Laurent Decrue, Mitgründer und CEO von MOVU. Die Funktionen des schnell wachsenden Schweizer Startups sind nahtlos in der Mieter-App von Allthings integriert, d.h. Umziehende können die Beauftragung eines qualitätsgeprüften Umzugsunternehmens – von der Anfrage bis zur Buchung – medienbruchfrei abwickeln.

Zusätzlich können Property Manager und Immobilieneigentümer, die ihre Immobilien mit Allthings ausgerüstet haben, das Serviceangebot von MOVU monetarisieren. Robert Beer, Managing Director Schweiz & Österreich von Allthings, erklärt: “Die Allthings Plattform ist bewusst offen und modular aufgebaut. So lassen sich Dienste von Drittanbietern wie MOVU smart integrieren. Das bietet nicht nur den Mietern den Vorteil, dass ihnen verschiedene Services zur Verfügung stehen, die ihnen das Leben im Haus und Büro – oder in diesem Fall beim Umzug – erleichtern. Für unsere Auftraggeber, die ihre Immobilien mit Allthings ausstatten, ergibt sich die Möglichkeit das Ökosystem an immobiliennahen Produkten und Diensten über den Verkauf aus der App heraus zu monetarisieren”.