MOVU News

So zügelt die Schweiz: Die MOVU Umzugsstudie 2019

62’000 Offertenanfragen und die Antworten von 5265 Kundenbefragungen aus dem Zeitraum Januar 2018 bis Juli 2019 haben wir für die MOVU Umzugsstudie 2019 in Zusammenarbeit mit den Basler Versicherungen ausgewertet. Unser Ziel? Die Umzugsgewohnheiten von Herrn und Frau Schweizer zu erheben. In diesem Artikel haben wir für Sie die spannendsten Fakten zusammengefasst.

 

1.    Warum ziehen Schweizer um?

Wir haben unsere Kunden gefragt, was genau der Grund für ihren Umzug ist. 36 % geben an, dass sie in eine grössere Wohnung ziehen. 11 % ziehen mit dem Partner zusammen, weitere 10 % ziehen aufgrund eines Jobwechsels um. Doch es gibt auch weniger erfreuliche Gründe, das alte Zuhause zu verlassen: 5 % der Befragten ziehen nach einer Trennung aus der gemeinsamen Wohnung aus. 1 % zügeln in ein Altersheim oder aufgrund eines Todesfalls.

 

Wieso Schweizer umziehen.

 

2.    Wie weit ziehen Schweizer durchschnittlich?

Bei 55 % aller Umziehenden liegen zwischen dem alten und dem neuen Zuhause weniger als 10 km. Bei 34 % der untersuchten Umzüge liegen der alte und neue Wohnort zwischen 0 und 3 km auseinander. 19 % kommen auf eine durchschnittliche Umzugdistanz von 10-30 Kilometern und 17 % der Untersuchten zügeln 30 bis 100 Kilometer. Ein kleiner Teil (9 %) zieht noch weiter: Bei ihnen liegt die durchschnittliche Distanz zwischen dem alten und dem neuen Zuhause über 100 Kilometer.

 

Umzugsdistanz Schweiz

 

3.    Kosten pro Umzug

Wie viel kostet ein Umzug mit einer professionellen Zügelfirma? Diese Frage wird uns von vielen unserer Kunden gestellt, dabei ist sie pauschal schwierig zu beantworten. Denn für den Offertenpreis sind eine Menge Faktoren entscheidend. Beispielsweise die Umzugsdistanz, die Menge an Umzugsgut oder ob der Zugang zur alten Wohnung erschwert ist. Falls Sie das Thema besonders interessiert, können Sie sich in unsere Artikel “Was kostet der Umzug mit einer professionellen Umzugsfirma?” detaillierter dazu informieren.

In unserer Studie wollten wir wissen, wie sich die Umzugskosten prozentual verteilen. 40 % aller Umziehenden zahlen zwischen CHF 750 und CHF 1499. Nur etwas grösser ist die Gruppe (42 %), welche für ihren Umzug CHF 1500 bis CHF 2999 ausgibt. 6 % aller Untersuchten haben Ausgaben zwischen CHF 3000 bis CHF 3999 und 2 % geben noch mehr für ihren Umzug aus, nämlich über CHF 4000. Doch es geht auch günstiger: Für 11 % der Umziehenden betragen die Umzugskosten weniger als CHF 750.

Interessanterweise ist noch ein zusätzlicher Faktor für den Preis entscheidend: der Wohnkanton. So zahlen Umziehende aus der Deutschschweiz für dieselbe Zimmeranzahl bis zu 23 % mehr als die Umziehenden aus der Westschweiz. Zügeln scheint unseren Ergebnissen nach in der Westschweiz deutlich günstiger zu sein als in der Deutschschweiz.

 

Umzugskosten Schweiz

 

4.    Was zügeln die Schweizer genau?

Bei dieser Frage haben wir uns nicht für das gewöhnlich Umzugsgut wie Tisch, Stuhl und Bett interessiert, sondern unserer Augenmerk auf die besonderen Dinge gelegt. Unsere Auswertung hat ergeben, dass die Kantone Solothurn, Thurgau und Zug etwa die sportlichsten sind, denn dort werden auf 1000 Umzügen die meisten Sportgeräte wie Fahrräder, Skier, Surfbretter, Laufbänder und Hantelbänke gezügelt. Aktiver Freizeitgestaltung scheinen die Bewohner der Westschweiz weniger abgewinnen zu können, sie zügelten im Schnitt nur halb so viele Fahrräder, Skier und Co. wie die Sportbegeisterten aus Zug. Dafür werden in Genf die meisten Waschmaschinen von A nach B transportiert. Beim zügeln von Babysachen sind Bern und Graubünden an der Spitze. Dort kommen auf 1000 Umzüge knapp 60 Gegenstände für Kleinkinder.

 

Was Schweizer zügeln, also welche Gegenstände und aus was besteht das Umzugsgut.

 

5.    Umzugsstudie zum Herunterladen

Neben den hier im Artikel genannten Fakten rund ums Umziehen in der Schweiz, hat unsere Studie noch weitere erstaunliche Resultate ergeben. Sie können sich unsere Umzugsstudie 2019 unter folgendem Link herunterladen:

Umzugsstudie Schweiz 2019

 

[Gesamt:29    Durchschnitt: 4.9/5]